Eurasian News Fairway

«Warum Rechtsparteien oft Frauen nach vorne stellen» («Почему партии правого толка нередко выдвигают на первый план женщин»)

«Warum Rechtsparteien oft Frauen nach vorne stellen» («Почему партии правого толка нередко выдвигают на первый план женщин»)
Май 03
00:40 2017

Предлагаем вниманию наших зарубежных читателей размещённую на сайте авторитетного немецкого издания Die Welt статью «Warum Rechtsparteien oft Frauen nach vorne stellen» («Почему партии правого толка нередко выдвигают на первый план женщин»), затрагивающую актуальные вопросы партийного строительства в Европе.

От редакции ENF:

По мнению автора статьи Ханнелоре Кролли  (Hannelore Crolly) , «почти все европейские крайне правые предпочитают прятать свое истинное «я» за всякими смягчающими резкость фильтрами, вместо того чтобы называть вещи своими именами так же прямо, как Трамп. Поэтому радикальные политические силы и используют такое оружие, как женщина».

Рекомендуется к прочтению на языке оригинала.

Ссылка на русский перевод — в подвале статьи.

================================

Die Erfahrung zeigt: Radikales kommt gesellschaftsfähiger daher, wenn es nicht von Männern geäußert wird. Frauen können das mit ihrer Art besser an den Wähler bringen.
Jean-Marie Le Pen, der alte Extremist aus Frankreich, hat seine Tochter scharf gerügt. Ihr Wahlkampf sei viel zu lasch, schimpfte der Front-National-Gründer, und das, obwohl Marine Le Pen in der Stichwahl um den Elysée-Palast steht. Der Papa findet, sein Töchterchen solle lieber einen „sehr aggressiven Ton“ à la Trump anschlagen, statt immer so zu strahlen. Dann seien ihre Chancen besser.

Pardon, Monsieur, umgekehrt wird ein Schuh draus: Nur weil die blonde Frontfrau ihre radikalen Botschaften mit Schleifchen verpackt und bei der Übergabe ein Liedchen singt, ist sie so weit gekommen.

 

Allerdings ist es in der Tat tragisch, dass mittlerweile fast alle europäischen Rechtspopulisten ihr wahres Ich mit Weichzeichner verschleiern, statt ihre Absichten Trump-klar zu benennen. Und dass sie dafür mit Vorliebe die Waffe Frau einsetzen.

Ob Beata Szydlo in Polen oder Siv Jensen in Norwegen, Pia Kjærsgaard in Dänemark oder Anke Van dermeersch für den belgischen Vlaams Belang: Immer zahlreicher werden die Populistinnen, die bürgerliche Parteien vor sich hertreiben, indem sie rechte Positionen mit sanfter Rhetorik verbreiten.

Lesbische Mutter, verpartnert

Radikales kommt gesellschaftsfähiger daher, wenn es nicht von Männern geäußert wird, so zeigt die Erfahrung. Und daher schicken immer mehr Rechte, die bisher vor allem bei männlichen Wählern punkten, Frauen an die Front, aus Marketinggründen. Jüngstes Beispiel: die AfD mit Alice Weidel.

Wäre die 38-jährige Unternehmensberaterin ein Mann, wäre sie nie im Leben Spitzenkandidat der AfD geworden. Nach dem Rückzug von Frauke Petry wollte Alexander Gauland unbedingt eine Frau an seiner Seite, die herzeigbar ist. Beatrix von Storch, der schon mal die Maus ausrutscht, fiel aus.

Die promovierte Volkswirtin Weidel dagegen passt perfekt: Sie wirkt stark und selbstbewusst, ohne Gauland die Stellung streitig zu machen, sie tritt als verpartnerte lesbische Mutter modern, machtbewusst und beruflich erfolgreich auf, schimpft aber dennoch, wie es sich gehört, über „Genderwahn“ und Feminismus. Ihre AfD-kompatiblen Werte: Familie, Volk, Vaterland. Ihre Feinde: die Fremden und die Fremdbestimmung durch die EU.

All das wird aber mit derart angenehmer Stimme und kluger Rhetorik geäußert, dass sich nicht nur Jean-Marie Le Pen nach einer klaren An- und Aussage sehnt. Das Schleifchen sollte nicht verdecken, was wirklich in der Verpackung steckt.

 

Hannelore Crolly

(текст на русском языке)

Об авторе

Иные СМИ

Иные СМИ

Связанные статьи

1 комментарий

  1. Глуши мотор!
    Глуши мотор! Май 03, 09:28

    Женщина у власти — сразу туши свет!

    Ответить

Написать комментарий

Добавить комментарий

Поиск

без комментариев/no comments

Архив статей по датам

Май 2017
Пн Вт Ср Чт Пт Сб Вс
« Апр    
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031  

Подписка на новости

Введите адрес вашей электронной почты, чтобы подписаться на этот блог и получать уведомления о новых записях.